7. September 2019, 19:30 Uhr:

Lynda Randle Konzert in Basel/Schweiz!

Mit Band und Backgroundsingers


Die bekannte und beliebte US-Sängerin Lynda Randle, die mit ihren Gospelsongs weltweit Hunderttausende von Menschen berührt, war am Samstag im Musical Theater Basel und gab ein berührendes und mitreissendes Konzert.

Lynda Randle zog alle Register ihres Repertoires: Von melodiösen und tiefgründigen Balladen über mitreissende Gospelsongs bis zu bewegenden Hymnen war alles vertreten. Ihre tiefe, kraftvolle Stimme, verbunden mit ihrer herzlichen, authentischen und wertschätzenden Art, faszinieren von Anfang an. Begleitet von vier Musikern und Backgroundgesang sowie bei einem Lied auch im Duett mit ihrer Tochter Joy präsentierte Lynda den Konzertbesucherinnen und -besuchern einen emotionalen und von ihrem tiefem christlichen Glauben geprägten Abend, an den sich diese noch lange erinnern werden. Zwischen den Liedern erzählte Lynda immer wieder aus ihrem Leben und von ihren Erfahrungen, die sie mit Menschen und Gott gemacht hat und welche Lieder sie damit verbindet. So erlebten die Anwesenden einen Mix aus andächtigem Zuhören, genussvollem Musikerlebnis und aktivem Mitmachen, wenn alle aufstanden und begeistert mitsangen und -klatschten.

Zwei der Musiker - Joseph "Joey" Gore am Piano und Lester Estelle an der Gitarre - sind mit Lynda aus den USA angereist. Daniel Schürch am Schlagzeug und Kelvin Mullen am Bass stammen wie die Backgroundstimmen (Annette Brefin, Claris Nastase, Caroline Wenger, Roli Britt) aus der Schweiz. Lyndas Ehemann Michael, der in den USA als Pastor tätig ist, trug mit einem Gebet die Stimmung passend zum Gospelthema mit und das Publikum erhielt am Konzertende die gewünschte Zugabe.

Wie immer nach ihren Konzerten, stand Lynda Randle den Gästen nach dem Anlass für ein kurzes Hallo, eine Umarmung (Lynda: "I am a hug person" - ich bin ein Mensch, der andere gerne umarmt), ein Foto oder ein Autogramm zur Verfügung. Die Stimmen der Besucherinnen und Besucher brachten nach dem Konzert einhellige Begeisterung zum Ausdruck, verbunden mit der Hoffnung, dass solche Anlässe weiterhin in der Schweiz durchgeführt werden.

Erste Bilder zum Konzert mit Lynda Randle

vom 7.9.2019 im Musical Theater Basel


Hier das ganze Video von Lynda (nur in Englisch):


Medien-/Werbepartner:


Ich durfte Lynda im Herbst 2017 an der National Quartet Convention (NQC) in Pigeon Forge, Tennessee, persönlich kennenlernen. Ihre herzliche und fröhliche Art ist ansteckend! Es freut mich daher ungemein, dass ich euch dieses Konzert präsentieren darf. Es ist das erste Mal überhaupt, dass Lynda mit einem Solokonzert in der Schweiz auftritt!

NACHTRAG 01.09.2018 - Mittlerweile haben wir Lynda wieder getroffen, diesmal anlässlich eines ihrer Konzerte in Schweden. Die Bilder dazu findet ihr unten nach den Videos.

Lynda & Roli 2017

Über Lynda:

Lynda Tait Randle wurde in der Innenstadt von Washington DC geboren. Sie ist das mittlere Kind von sieben und fühlt sich gesegnet, das Privileg gehabt zu haben, in einer christlichen Familie aufgewachsen zu sein. Auch wenn ihre Eltern, Nathel und Maxine Tait, sie und ihre Geschwister früh mit der Liebe Gottes in Kontakt brachten, erlebte Lynda noch immer eine turbulente und schmerzhafte Kindheit. Obwohl sie im jungen Alter von 12 Jahren Jesus persönlich kennen lernte, dauerte es Jahre, bis sie wirklich die Freiheit erfuhr, die nur Gott geben konnte. Musik wurde für Lynda zu einem Ausweg aus Schmerz und Kummer und diese Begabung, dieses göttliche Geschenk, öffnete ihr in der Zukunft viele Türen. 

Lyndas ausgeprägte Altstimme hat Möglichkeiten für sie geschaffen, in den Vereinigten Staaten und auf der ganzen Welt aufzutreten. Dieses Geschenk hat es ihr ermöglicht, die Bühne mit musikalischen Legenden zu teilen, von Andrae Crouch bis Gladys Knight. Lynda hat an Eröffnungsfeiern nationaler Sportveranstaltungen gesungen und hatte die für Sie besondere Ehre, ein musikalischer Gast für Veranstaltungen von Billy Graham zu sein. Sie ist eine sehr gerne gesehene Künstlerin der Gaither Homecoming Serie auf CDs und Videos. Zwei ihrer beliebtesten Lieder sind "God On The Mountain" und "I'm Free". 2005 gewann sie einen Dove Award für ihr Album "A Tribute To Mahalia Jackson".

Ein bemerkenswertes Element von Lyndas Dienst ist ihre Fähigkeit, schnell mit dem Publikum in Beziehung zu treten und sie unabhängig von Alter, Rasse oder ethnischer Zugehörigkeit zusammen zu bringen. Ihre Botschaft und Musik ist wirklich interkulturell. Dies ist ein Thema, das sich durch ihre individuellen Auftritte, Frauenkonferenzen, Bücher und CDs/Videos hindurch zieht.

Ihre neueste Veröffentlichung "Ageless Hymns: Songs of Joy" ist die letzte CD einer Reihe von drei Alben, die speziell diesen zeitlosen, klassischen Hymnen des Glaubens gewidmet sind. Dieses brandneue "Songs of Joy" -Album ist eine lebhafte Sammlung von Liedern, die die Seele erheben, erneuern und ermutigen. Dieses Projekt enthält Favoriten wie "Windows of Heaven", "Heaven Came Down" und "He Touched Me".

Während viele Lynda als Sängerin, Songwriterin, Autorin und TV-Persönlichkeit kennen, schätzt sie vor allem auch ihre Rolle als Frau von Michael Randle und Mutter ihrer beiden Töchter, Patience und Joy. Sie leben in Kansas City, Missouri. Einer ihrer Brüder ist Michael Tait, bekannt als Sänger bei Bands wie DC Talk oder aktuell bei den Newsboys.

Quelle: www.lyndarandle.com/bio.html  (Übersetzung Roli Britt)

Noch viel mehr Informationen sind auf ihrer Homepage zu finden: www.lyndarandle.com

Hier noch ein paar Ausschnitte aus Lyndas neuster DVD mit Beispielen für ihre wundervolle Alt-Stimme:


Hier noch eines ihrer bekanntesten und meist gewünschten Lieder "God on the mountain":


Etwas älter, aber genau so gut:


Lyndas Konzert in Schweden vom 18. August 2018

2018 ROLI BRITT MEDIA

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden